Creatures reborn for the mobile age
Home » Foren » Creatures Online

Antworten: 8   Aktuellster Beitrag geschrieben von: Nornfreund (05.02.2017 18:35)

Herzlich wilkommen, Gast!
Einloggen / Anmelden
Einstellungen für Gäste

 Antworten  Neuen Beitrag schreiben  Im Forum suchen
    Zurück zur Themenübersicht  
Gast
Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 10.03.2016 17:15
Antwort
http://www.spilgames.com/press/creatures-reborn-mobile-age/

Automatische Übersetzung mit Google:

Spil Games ist die Kreaturen hallo res 2groundbreaking künstliches Leben Spiel, Kreaturen, für ein neues Publikum auf mobilen und Web zu aktivieren. Das Unternehmen hat theCreatures IP von Bigben Interactive erworben und hat große Pläne, noch einmal das Spiel ein großer Hit mit Spielern zu machen.

"Iconic Marken, wie Kreaturen, wird der Grundstein für Spil Games 'langfristige Strategie sein", sagt Tung Nguyen-Khac, der CEO des Unternehmens. "Und das ist nur der Anfang. Sie werden eine Reihe wichtiger neuer Handy-Spiele die sich aus Spil Games in diesem Jahr zu sehen. "

Kreaturen wurde erstmals 1996 auf dem PC gestartet und wurde wegen seiner innovativen künstlichen Lebens Mechanik ein fester Liebling mit Spielern. Das Spiel über 3,5 Millionen Mal verkauft und hatte eine geschätzte 5 Millionen + beschäftigt Gemeinschaft nach.

Die erste ausgewachsene Free2Play mobile "Kreaturen Family" Spiel wird im Jahr 2017 Targeting Spieler 20yrs alt und darüber bereit sein. In der Zwischenzeit wird Spil Games Fans halten glücklich mit einer Reihe von in diesem Sommer Teaser Spiele Multi-Plattform starten.
Diese sollen die bestehenden Kreaturen Fangemeinde erfreuen, während Begeisterung entzünden mit einem frischen neuen Publikum in Erwartung
für die 2017-Release.

Hinweise für Redaktionen:

Spil Games ist ein Publisher und Distributor mit mehr als 100 Millionen monatlich aktive Nutzer (MAU) in nativen, mobilen und Web-Gaming.

Unter neuer Führung hat Spil den Übergang in die mobile und erzielte große Fortschritte in der globalen App-Stores gemacht. Im Jahr 2015 steigerte das Unternehmen organisch seine wöchentlichen mobilen Installationen um 1000%, 2.6m wöchentlich Neuinstallationen im Dezember erreicht. Als Ergebnis fuhr die Firma App Annie Herausgeber up Reihen installieren: es jetzt ein Top-30-Publisher auf Google Spielen und ein Top 90 Publisher auf iOS. Die kumulierten Neuinstallationen überschritten 50m im Jahr 2015 und mit einem leistungsstarken Spiele Line-Up, das Unternehmen zuversichtlich, diese Zahl im Jahr 2016 sowie sehen eine deutliche Steigerung in seinen mehr als 1,5 Millionen DAUs verdoppeln erwartet (Stand: Februar 2016).

Kreaturen

Die ganze Geschichte der ursprünglichen Kreaturen sind hier zu finden.

Bigben Interactive

Ein führender Spieler spezialisiert auf die Entwicklung und den Vertrieb von Zubehör für Videospiele und Handys, sowie Audio-Produkten, hat Bigben Interactive eine Präsenz in Frankreich, Benelux, Deutschland, Spanien, Italien und Hong Kong. Beflügelt durch die schnelle Expansion des Smartphone-Marktes und Veränderungen in der Videospiel-Markt, die Gruppe, die für ihre Kapazitäten in Bezug auf Innovation und Schaffung erkannt wird, sucht in Multimedia-Zubehör eine von Europas Führer zu werden. Seit 2013 ist Bigben Interactive Herausgeber der WRC-Videospiel-Reihe. Im Jahr 2015 setzt Bigben Interactive seine Expansion als großer Verlag mit dem neuen Videospiel Sherlock Holmes geplant für 2016. Bigben Website: www.bigben.eu


  AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 10.03.2016 17:17
Antwort
Von: Gast
Toa-Nuva war wiedermal schneller als ich.


AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 10.03.2016 22:33
Antwort
Von: Toa-Nuva    Beiträge: 4.228 / Registriert: Jul, 2003
Naja, so häufig kommt es jetzt auch nicht vor, dass ich Dir mal zuvorkomme. Im Allgemeinen bist Du eher auf dem Laufenden, was die Neuigkeiten in der Creatures-Community angeht.


  AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 28.06.2016 14:29
Antwort
Von: Gast
Es gibt wieder ein Update auf der Seite von Spilgames:
http://www.spilgames.com/press/creatures-reborn-mobile-age/

Zum Übersetzen war ich zu faul.


AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 29.06.2016 15:18
Antwort
Von: Yoki    Beiträge: 31 / Registriert: Okt, 2012
Ich glaube, da wurde gar nichts geändert/ergänzt... klingt auf jeden Fall genau wie der Text vorher... ich war aber so frei, die Übersetzung nochmal ein klein wenig zu "überarbeiten"... google-Translator ist ziemlich gruselig... :-D mein Englisch ist zwar auch etwas holprig aber besser als google bin ich glaube ich dann doch... die Hinweise an die Redakteure habe ich mir allerdings geschenkt...



Spil Games ist dabei das bahnbrechende Künstliche-Lebensformen-Spiel "Creatures" zu reaktivieren, für ein neues Publikum auf Mobil- und Web-Plattform. Die Firma hat die Creatures-IP von Bigben erworben und hat große Pläne das Spiel erneut zu einem großen Hit bei den Spielern zu machen.

"Ikonische Marken wie Creatures werden der Eckstein der Spil Games Langzeitstrategie sein," sagt Tung Nguyen-Khac, der CEO der Firma. "Und das ist erst der Anfang. Sie werden eine bedeutende Anzahl neuer Mobile Games sehen, die Spil Games dieses Jahr veröffentlichen wird.

Creatures wurde erstmals 1996 für PC veröffentlicht und wurde ein klarer Favoriten bei den Spielern aufgrund seiner innovativen Künstliche-Lebensformen-Mechanismen. Das Spiel verkaufte sich 3,5 Millionen mal und hatte eine geschätzte Community von über 5 Millionen Followern.

Das erste voll entwickelte mobile free2play "Creatures Family" wird in 2017 fertig sein und eine Zielgruppe von 20 Jahren und älter haben. In der Zwischenzeit wird Spil Games die Spieler mit einer Serie von Multi-Plattform-Teaser-Games bei Laune halten, die diesen Sommer starten wird. Sie sind so designed, dass sie die bestehende Creatures-Fangemeinde erfreuen werden, während sie gleichzeitig den Enthusiasmus bei einem neuen, frischen Publikum, in Erwartung des Release 2017, entfachen sollen.


Klingt soweit ganz gut... mal schauen, ob Spil Games im Gegensatz zu Bigben halten wird, was sie uns da versprechen...


AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 20.01.2017 15:35
Antwort
Von: Yoki    Beiträge: 31 / Registriert: Okt, 2012
Hallo ihr Lieben,

weiß jemand, ob SpilGames das Spiel tatsächlich noch weiterentwickelt? Oder wurde es dort inzwischen endgültig eingemottet??

Immerhin ist seit den letzten Lebenszeichen bereits wieder ein halbes Jahr vergangen und bis jetzt wäre mir nicht bekannt, dass etwas veröffentlicht wurde... nicht mal die angekündigten Teaser... Oder habe ich irgendwas übersehen???

Weiß jemand näheres???

Ganz liebe Grüße
Yoki


AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 22.01.2017 22:27
Antwort
Von: Toa-Nuva    Beiträge: 4.228 / Registriert: Jul, 2003
Nein, mir sind leider auch keine Neuigkeiten zu dem Spiel bekannt.

Im Juni gab es auf der Facebook-Seite von Creatures Online noch eine Ankündigung zu Creatures Family, wo es hieß "Wir bitten euch in den kommenden Monaten um Geduld, während das Projekt Form annimmt". Das klingt so, als wären die Planungen für das Spiel zu dem Zeitpunkt noch nicht sonderlich weit fortgeschritten gewesen. Wir wissen ja, wie lange Creatures Online nach seiner verfrühten Ankündigung in der Entwicklungshölle steckte - würde mich nicht überraschen, wenn Creatures Family nun in derselben Situation steckt.


AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 24.01.2017 19:41
Antwort
Von: Yoki    Beiträge: 31 / Registriert: Okt, 2012
Schade... hatte irgendwie noch gehofft, dass ich es vielleicht nur nicht mitbekommen hätte, dass irgendwas veröffentlicht wurde... oder dass es zumindest weitere Lebenszeichen in Form von Berichten oder Ankündigungen gegeben hätte...

Naja... dann heißt es wohl weiter warten und hoffen, dass überhaupt noch irgendwas irgendwann veröffentlicht wird...

Danke Toa-Nuva für die schnelle Antwort!


AW: Creatures reborn for the mobile age geschrieben am: 05.02.2017 18:35
Antwort
Von: Nornfreund    Beiträge: 299 / Registriert: Nov, 2002
Ja, schon tragisch, wie sich das mit Creatures entwickelt hat. Da gab es damals eine so aktive Community, von der eigentlich nichts mehr übrig ist. Natürlich gibt es noch Aktivitäten, aber nicht mehr so, wie vor 15 Jahren (oh Gott, diese Zahl)...

Aber so kann man einem Spiel natürlich den letzten Todesstoß verabreichen. Es ist ja fast wieder ein Jahrzehnt vergangen, seit C4 mal angekündigt wurd. Okay, 6 Jahre, aber trotzdem. Und dann das ständige hin und her, bis letztes dann wieder gar nichts kam.


 
  Zurück zur Themenübersicht      Zum Seitenanfang
 


CREATURES DOCKING STATION | CREATURES FAMILY | CREATURES WIKI | DS HANDBUCH DEUTSCH | GRANDROIDS

Partner:

Albia - a place where you can dream - Alien's Creatures World - Creaturesisland - Generation Norn - Kari's Page - Lunatic World - Mummy's Creatures - The Undeadly Norn - Toa-Nuva's Spieletipps - Zauberalbia


Forum Startseite | Registrieren | Einloggen | Suchen

[ Powered by Jive Forums ]